Uferlos Chardonnay 2022

Weingut Schaller vom See

Kurzbeschreibung

Ein leicht nussiger Chardonnay mit Nuancen von Äpfel, Birnen und Butterkipferl am Gaumen.

 10,10  8,08

0,75l
€ 13,47/l

Vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Schadonnäh vom See: leicht nussig in den Nasenflügeln, wie es sich gehört für einen seiner Art. Äpfel, Birnen und ein Stück von einem Butterkipferl tummeln sich verspielt am Gaumen, von hinten schiebt sich eine braune Nuss kokett nach vorne. Lustig ist der süße Kick, der sich der Zungenspitze und den Rändern annimmt, bevor die Nuss ihn aus dem Weg räumt und wieder das Kommando übernimmt. Nur der Apfel wagt sich ihr zu widersetzen und steht wie ein Held im Feld – oder besser: auf der Zunge – und sorgt dafür, dass auch die Frucht ein wenig mitspielen darf. Chardonnay ganz uferlos, das Trinkvergnügen grenzenlos.

Weingut Schaller vom See

Frauenkirchner Straße 20, 7141 Podersdorf am See

Touristische Region

Nordburgenland

Produktdetails

Region

Nordburgenland

Rebsorte

Chardonnay

Geschmack

trocken

Touristische Region

Nordburgenland

Produzent

Weingut Schaller vom See

Alk. Vol. %

13,5% vol.

Allergene

Sulfite

Farbe

weiß

Preis per Einheit

€ 13,47/l

Qualität

Qualitätswein

Menge

0,75l

Zucker g/l

0g/l

Weinbauregion

Neusiedlersee

Sorte

Chardonnay

Jahrgang

2022

Weingut Schaller vom See

Für Gerhard Schaller ist Weinmachen eine Lebensaufgabe. Mit niemandem in der Welt möchte er tauschen. Er liebt seine Arbeit, seine Familie und seine Umgebung. Gemeinsam mit seiner Frau Brigitte bewirtschaftet er in Podersdorf am Neusiedlersee 10 Hektar Weingartenfläche.

Mehr erfahren