Heideboden 2018

Weingut Wenzl-Kast

Kurzbeschreibung

Ausgewogene Rotweincuvée mit viel Frucht und mineralischem Finish.

 17,30 inkl. MwSt. exkl. Versand

0,75l
€ 23,07/l

Vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Heideboden 2018 ist eine ausgewogene Rotweincuvée der Sorten Blaufränkisch und Zweigelt. Die Cuvée besticht mit einem kräftigen Purpurrot. Geografisch liegt die Region des Heidebodens zwischen der Parndorfer Platte und dem Seewinkel im Nordburgenland. Geschmacklich erinnert der Rotwein an ein frisches, rotes Beerenkonfit mit einem markanten Hauch von schwarzer Johannisbeere sowie einem floralen Touch. Durch die zarten Tannine und dem mineralischen Finish eignet sich der Heideboden als samtiger und unkomplizierter Speisenbegleiter. Besonders gut harmoniert er mit Schweinslendchen im Speckmantel.

Weingut Wenzl-Kast

Kellergasse 14, 7122 Gols

Touristische Region

Nordburgenland

Produktdetails

Vegan

Vegan

Allergene

Sulfite

Rebsorte

Cuvée

Prämiert

Prämiert

Geschmack

trocken

Touristische Region

Nordburgenland

Produzent

Weingut Wenzl-Kast

Alk. Vol. %

13,5% vol.

Region

Nordburgenland

Farbe

rot

Prämierungen

92 A la Carte Punkte , AWC Gold Austrian Wine Challenge 2021, 89 Falstaff Punkte, Cathay Hong Kong International Wine & Spirit Competition 2020/18 Zweigelt, Merlot Dominated Blend – Regions of Austria – Gold Award 2021

Preis per Einheit

€ 23,07/l

Qualität

Qualitätswein

Menge

0,75l

Zucker g/l

1,9g/l

Weinbauregion

Neusiedlersee

Sorte

Cuvée rot

Jahrgang

2018

Weingut Wenzl-Kast

Die Weingärten des Weinguts Wenzl-Kast befinden sich größtenteils im Weinort Gols am Neusiedlersee und belaufen sich auf eine Rebfläche von rund 18 ha. In ihrem Weinsortiment wird den traditionellen Rebsorten ein enormer Stellenwert beigemessen.

Mehr erfahren